» Gesamt
   Besucher: 921793
   Hits: 6833389
» Heute:
   Besucher: 372
   Hits: 1651
» Gestern:
   Besucher: 1013
   Hits: 9298
» User
   Online: 46 (Und wo?)
   Member: 0
   46 Gäste
» Maximal
   Besucher / Tag: 1569
   User online: 167
 
  Rules  
 

Nachfolgend findet Ihr die Clanregeln und Beitrittsbedingungen

1. Allgemeine Grundsätze

1.1 Wir sind europäisch orientiert und haben somit keine regionale Beschränkung. Bei uns kann jeder, egal welcher Nationalität mitspielen, wenn er eine rechtmäßige Lizenz des gewählten Spiels besitzt.

1.2 Der Clan trägt den Namen Fight4U und jeder Member hat einen Nicknamen. Der Nickname sollte nicht auf real existenten Namen der Vergangenheit oder Gegenwart beruhen, außer dem eigenen.

1.3 Jeder Member ist verpflichtet den Clantag [F4U] vor seinem Nickname zu schreiben (im Spiel sowie im TS!) und auf die korrekte Schreibweise von diesem zu achten.

1.4 Der Beitritt zum Clan ist kostenlos, es wird auch kein Mitgliedsbeitrag erhoben.


2. Bewerber

2.1 Jeder neue Bewerber hat sich bei uns im TS sehen bzw. hören zu lassen, bevor die Aufnahme bestätigt wird und er den Clantag [F4U] tragen darf.

2.2 Es wird gewünscht sich regelmäßig im Forum blicken zu lassen und zu posten. Eine regelmäßige Teilnahme am Training ist zu beachten.

2.3 Die Aufnahme zum Fullmember ist eine Entscheidung, die von den Leistungen und Fähigkeiten jedes einzelnen abhängig ist und individuell für jeden Bewerber durch die Orga getroffen wird.

2.4 Des Weiteren behalten wir uns vor, Bewerber ohne Angabe von Gründen abzulehnen.


3. Umgangston clanintern und -extern

3.1 Wir erwarten natürlich von unseren Mitgliedern, dass sie die üblichen (höflichen) Umgangsformen im Internet und realen Leben stets einhalten. Dazu gehört auch, ein gewisses Maß an Höflichkeit während der Matches.

3.2 Für fanatische Online-Zocker, die andere Spieler, weil sie vielleicht nicht so gut sind, beleidigen, ist hier kein Platz! Sucht euch einen anderen Clan!

3.3 Antisemitische und faschistische Äußerungen sind STRENGSTENS untersagt und werden nicht geduldet. Bei Verstößen von Gästen auf unserem Server oder im Teamspeak ist ein Administrator zu informieren.

3.4 Die übermässige Benutzung der sogenannte 1337 Schreibweise ist unerwünscht.

3.5 Die nachgewiesene Weitergabe von taktischen Informationen an Nichtmitglieder führt zum sofortigem Ausschluss aus dem Clan.

3.6 Die Weitergabe oder unbefugte Benutzung von Passwörtern aller Art ist untersagt.

3.7 Sollten grobe Verstöße bekannt werden, wird die Clanführung über einen Ausschluss beraten. Sollten Verstöße aus Punkt 3.3 bekannt werden, kommt es zu sofortigem Ausschluss des Mitglieds aus dem Clan. Des Weiteren behalten wir uns vor, Strafanzeige zu stellen.


4. Verhalten auf den Game-Servern allgemein

4.1 Cheaten, Bugusing, flamen, Teamkills machen und wiederholtes Basecamping ist untersagt. Bei Verstößen kann es zu einer offiziellen Verwarnung oder dem Ausschluss aus dem Clan kommen. Wer aufgrund einer drohenden Niederlage im War den Server verlässt, muss mit einer Verwarnung bzw. Sperre rechnen, beim Verstoß gegen die Sperre ist ein Ausschluss aus dem Clan in Erwägung zu ziehen.

4.2 Für noFight's aller Art (Jeep Rallye, Stunts, Videos, taktische Analyse) ist ein F4U Server mit Passwort zu verwenden.

4.3 Jeder kann so oft und so lange spielen, wie er Lust und Zeit hat! Wir erwarten von unseren Mitgliedern nicht, dass sie 12 Stunden am Tag online sind und spielen.


5. Claninterne Kommunikation

5.1 Auf der Clanpage findet Ihr einen Link zu unserem Forum, dort könnt Ihr Euch mit anderen Clanmitglieder austauschen und Euch zu Onlinespielen verabreden. Außerdem werden wichtige claninterne Entscheidungen, die den gesamten Clan betreffen im Forum diskutiert und beschlossen.

5.2 Wir erwarten, dass unsere Mitglieder mindestens einmal in der Woche die Homepage, das Forum und den claninternen Bereich aufsuchen.

5.3 Alle Mitglieder müssen ICQ besitzen. ICQ ist ein Instant Messanger. Da ICQ sehr verbreitet ist, lässt sich damit am ehesten mit anderen Clanmitgliedern kommunizieren.

5.4 Die Nutzung von IRC und Anwesenheit im IRC Channel #fight4u (quakenet) ist keine Voraussetzung, jedoch erwünscht!

5.5 Weiterhin müssen alle Mitglieder ein funktionierendes Headset und eine lauffähige Teamspeak-Installation besitzen. TS2 ist ein Voice Kommunikationssystem welches Gespräche ähnlich dem telefonieren ermöglicht. Fight4U betreibt einen eigenen TS-Server, der 24 Stunden online ist und entscheidend zur Formung der Clangemeinschaft beiträgt.


6. Warplaner und Koordination

6.1 Die Aufstellung wird vom zuständigen Squadleader, Trainings- oder Warleiter 24 Stunden vor Spielbeginn festgesetzt und ist für jeden ersichtlich.

6.2 Um das Spiel pünktlich beginnen zu können, sind alle aufgestellten Spieler angehalten sich frühzeitig, also 15 Min vor dem angesetzten Spielbeginn, im Teamspeak einzufinden!

6.3 Um bei Funwars eine große Menge an Membern spielen zu lassen, wird die Aufstellung erst kurzfristig erstellt und kann sich in den Spielpausen ändern.

6.4. Für Liga Spieler in einem Team Fight4U gilt folgendes: Forderungen von Liga Wars werden nur von den Team Orgas entgegengenommen oder vereinbart! Die Meldung zu einem War oder Training ist verbindlich. Sie sind verpflichtet an den Trainings teilzunehmen, wenn sie sich für einen War eingetragen haben. Ist ein Spieler aufgrund von Urlaub oder Krankheit längere Zeit abwesend, so ist einer der Teamleader zu informieren. Jedem Mitglied steht es jederzeit frei, aus dem Liga Team wieder auszutreten. Bei Austritt während einer laufenden Spielsaison, ist der Squadleader frühzeitig zu informieren.


7. Die Clanleitung

Die Organisation von Fight4U ist kein diktatorisch vorgesetztes Organ, sondern dient der Organisation des Clanlebens. Die Mitglieder des Führungsstabes sind Ansprechpartner und Vertraute der Mitglieder. Sie versuchen alle Wünsche und Belange im Sinne der Mitglieder zu erfüllen und stehen bei Fragen jederzeit zu Verfügung. Entscheidungen sollen immer im Sinne des Clans getroffen werden. Jedes Clanmitglied kann in den Führungsstab aufsteigen. Die Aufnahmen in die Clanführung werden von eben dieser und den Clanleader getroffen. Ein Mitglied der Clanleitung hat sich loyal gegenüber dem Clan zu verhalten und darf nicht in mehreren Clans als Member gemeldet sein. Jedes Clanmitglied hat das Recht sich im Forum zu äußern und Vorschläge bezüglich allgemeinen Clanangelegenheiten, Gestaltung der Homepage und der Aufnahme von neuen Clanmitgliedern zu machen.

 
   
 
0:2 gu
1:1 inc
0:2 esg
0:2 #e.S
0:2 OPT
 
 
 
   
 
 
   
   
Clan Templates Designer Clan CMS Service